Windows 7 Up Arrow

Mittwoch, 22. Mai 2013

getestet: BB-Cream von Annemarie Börlind

Ich durfte für Euch testen!
Die BB-Cream- Das Beauty-Balm-Multitalent
von Anemarie Börlind
in Originalgröße: 50ml


Das wird vom Herssteller versprochen.
Die BB-Cream vereint fünf Eigenschaften für eine frische Ausstrahlung in einem innovativen Produkt (5 in 1):
  • intensive Feuchtigkeitsbindung
  • optische Verfeinerung von Linien und Fältchen
  • leichte Deckkraft für einen ebenmäßigen Teint
  • entspannt und beruhigt die Haut
  • schützt und bewahrt die Haut vor Schädigungen durch UV-Strahlen und vorzeitiger Hautalterung durch freie Radiale
Die feuchtigkeitsspendende Tagespflege mit botanischer Hyaluronsäure verleiht eine natürlich-schöne Tönung für einen ebenmäßigen  und strahlendenTeint.


FAZIT:
Für mich als Person mit einer mittel-farbigen Haut und reichlich Pigment-Flecken dazu noch Rötungen,
ist es fast wie ein Lotteriegewinn, eine geeignete Creme zu finden.

(Den Farbton kann man hier schon gut erkennen)


Zum Auftragen verwende ich grundsätzlich meine Finger
(kein Schwamm), damit erziele ich ein besseres Ergebnis, so finde ich zumindest.
Ich bin total begeistert von der feinen Creme sowie dem sehr angenehmen Duft, die sehr schnell einzieht und ebenso nicht nachfettet. 
Was ich auch als sehr positiv empfand, sie glänzt nicht, wie mach andere, sie verleiht einen mattierenden Teint. Toll!

(Hier der Kontrast, extra was dicker aufgetragen)

Nachdem ich sie nun schon ca. 3 Wochen benutze,
stellte sich tatsächlich eine leichte Verfeinerung der Hautporen fest.
Sie deckt sehr gut ab, so das kein weiteres Make-ups benötigt wird.
Auch der Farbton "Almond" ist für meine Hautfarbe toll geeignet.
Was ich als etwas negativ erachte ist, das sie nachdem sie völlig eingezogen ist, sich etwas "stumpf" anfühlt.
Aber das hat ja keinen Einflußauf die Wirkung.

Was ebenfalls nicht so prickelnd ist,
 ist der Preis von  18,90€/ 50ml
, aber da sie sehr sparsam in der Verwendung ist, hat sie eine große Reichweite und dann stimmt auch wieder der Preis :)
Sie muss wirklich nur ganz dünn aufgetragen werden sonst wirkt es übertrieben!
Alles in allem bin ich total begeistert davon und werde sie auch weiterhin benutzen.

Hoffe ihr hattet Spaß am lesen,
könnt mir gerne einen Kommi da lassen
eure Steffi

Kommentare:

  1. Hallo Steffi :)
    Ich bin ja auch immer noch auf der suche nach DER BB-Cream. Bisher haben mich die meisten hier in D erhältlichen Produkte immer enttäuscht.
    Dein Bericht liest sich schon mal gut :)
    Toll finde ich das sie nicht fettet und es scheint sie deckt auch gut ab.
    Ich werde mal in mich gehen und überlegen ob ich sie mir auch mal zulegen sollte. Allerdings muss sie bei mir für ein Bleichgesicht mit Hautrötungen sein ;)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag,
    Andrea
    vom kleinen Pony ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      freut mich, das dir mein Bericht gefallen hat.
      Also ich bin total begeistert davon, nur vom Preis nicht so ganz. Da man aber nur wenig davon braucht, gleicht sich das ja wieder aus. Wie du ja auf den Bildern sehen kannst, sieht man schon dass sie sehr gut abdeckt. Da denke ich das sie für Bleichgesichter :) ebenso deckend ist. Sie hat bei mir alles überdeckt und mit der Zeit wurden auch die Hautporen etwas feiner.
      Für mich ein klasse Produkt!
      Dir auch ganz liebe Grüße
      Steffi

      Löschen

Ich freue mich über deinen Beitrag!